Skelett der Hand und Handwurzel

Das Röntgenbild unterscheidet sich abhängig vom Alter! Abgebildet ist hier das Röntgenbild einer 50-jährigen Frau (1). Beim Säugling und Kleinkind sind Teile der Handwurzel und des Handskelettes nicht zu erkennen, da diese noch knorpelig angelegt sind. Auch das Röntgenbild eines älteren Kindes (2) unterscheidet sich von dem eines Erwachsenen. Es finden sich "Unterbrechungen" in den einzelnen Knochen. Es handelt sich um die Wachstumsfuten.Eine Röntgenbildsequenz zum Vergleich der Röntgenbilder der Hand und Handwurzel in verschiedenen Altern zeigt die Bildreihe.

Online-Termin-Vereinbarung